Am 24.03.2021 haben die Bremer Krankenkassen getagt, um die Pauschalförderung für das Jahr 2021 zu vergeben. Bei der Gelegenheit wurde auch unser Projektantrag zum barrierefreien Umbau einer neuen Kontaktstelle positiv beschieden. In einer Vorstands- und Beiratssitzung vom 30.03.2021 wurde dann beschlossen, die ehemalige Geschäftsstelle der Vereinigten Bau- und Siedlungsgenossenschaft Bremerhaven-Wesermünde in der Dürerstraße 27 zum 01.07.2021 anzumieten. Die Bauarbeiten zur Schaffung eines barrierefreien Zugangs und einer barrierefreien Toilette beginnen gleich nach Ostern.

Wir freuen uns auf den neuen Standort!

Weitere Einzelheiten vermelden wir im Laufe der Zeit an dieser Stelle.