In diesem Jahr wurden wir von der Pandemie durch immer neue inhaltliche Herausforderungen, durch ständig aktualisierte Planungen, durch einen Kalender voller verschobener Termine, von einer Hoffnung zur nächsten getrieben. Doch wir geben nicht auf!

Vielen Dank, dass Sie trotzdem an unserer Seite stehen! Wir versuchen alles, die Selbsthilfebewegung in Bremerhaven in die Zukunft zu führen!

Für die Festtage unter Kontaktsperre-Bedingungen wünschen wir Ihnen, dass Sie aus der Not eine Tugend machen können! Finden Sie Ruhe und Besinnung! In diesen Sinne hier ein kleiner Vierzeiler:

Wenn Lieder nicht mehr Flügel haben

Wenn Farben nicht das Licht ertragen

Wenn Tanz nicht mehr die Kette bricht

Dann wird die Stille zum Gedicht

aus: Guido Osterndorff/Texte